Fotografie eines Sternenkindes

Seit circa zwei Jahren bin ich Mitglied der Initiative Dein Sternenkind. Ende Oktober 2015 hatte ich meinen ersten Einsatz als Fotografin. Dein Sternenkind ist eine Initiative für Eltern die ein Sternenkind erwarten. Sternenkinder werden Kinder genannt, die im Mutterleib verstorben sind und still geboren werden oder Kinder, die nach ihrer Geburt ein geringe Überlebenschance haben. Über die Webseite von Dein Sternenkind http://www.dein-sternenkind.eu/ haben betroffene Eltern die Möglichkeit, Fotografen in ihrer Nähe zu finden, die ehrenamtlich von diesem tiefgreifenden Erlebnis berührende Bilder gestalten.

Nach dem Anruf um 8 Uhr in der Früh war ich erstmal neben der Spur und seeeehr aufgeregt. Bis kurz vor dem Krankenzimmer der Familie dachte ich immer wieder "Was erwartet dich?" ABER: Wie soll ich es beschreiben? Es war ein sooo "schönes" Erlebnis. Ich hatte mit allem möglichen gerechnet... aber der kleine Mann war ganz perfekt ausgestattet und er sah einfach nur schön aus. Ein kleines Wunder - auch wenn er gestorben ist. Und was mich selbst erstaunte: Ich ging mit dem kleinen Mann so natürlich um, fasste ihn ganz normal an und legte seine Minifinger um die seines Papas, als würde ich das schon x-mal gemacht haben... Am liebsten hätte ich mir diese kleine Schönheit noch länger angesehen. Durch meine spirituelle Denkweise fühlte ich auch Neugier auf dieses kleine Wesen - und Liebe - und Respekt - und Interesse und... Ich werde es gerne wieder tun. Es war ein Geschenk für meine Seele und so berührend! 

 

 

Die abgebildeten Fotos sind Beispielbilder, die von der Initiative Dein Sternenkind zur Verfügung gestellt wurden, da ich keine Erlaubnis zur Präsentation meiner eigenen Werke bekam.